STUDIO GID

Ganzheitliche Gestaltung

Unsere Bereiche

Design Forschung

Unser Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Anwenderintegration in Designprozesse und der nutzerorientierten Produktsystementwicklung. Übergreifende Plattformprojekte und vernetzte Ansätze stehen hierbei im Fokus.

Design Strategie

Der Aufbau einer Designstrategie ist einer der elementaren Erfolgskomponenten für innovative Unternehmen. Wir zeigen ihnen wie sie eine solche Designstrategie auch in ihre Unternehmensprozesse implementieren können.

Plattform Design

Ganzheitliche Gestaltung von Plattformen erfordert eine konsequente Vorgehensweise im Umgang mit Komplexität. Wir haben 20 Jahre Erfahrung im industriellen Umfeld und wissen, wie man Komplexität beherrschbar macht.

Industrial Design

Die Gestaltung technischer Produkte für die industrielle Fertigung ist der Ursprung von GID. Über 200 Produkte haben wir gemeinsam mit unseren Kunden bereits auf den Markt gebracht. Heute gestalten wir Produkte holistisch im Kontext von Globalisierung und Digitalisierung.

Was treibt Sie um?

STUDIO GID Since 1997

Seit 22 Jahren gestalten und entwickeln wir komplexe Produkte gemeinsam mit unseren Kunden und aus eigenem Antrieb.
Holistic Design ist Social Design

Designthemen lassen sich heute nicht mehr isoliert betrachten. Es erfordert einen Wissens- und Erkenntnisgewinn aus jeder Phase einer Gestaltung. Somit ist jedes Projekt durch eine eigene spezifische Vorgehensweise geprägt und damit einzigartig. Neben klassischen Industrial Design Inhalten werden zunehmend Elermente des Service Designs, des Interaktions- und Screendesigns, sowie der Psychologie, in den Gestaltungsprozess implementiert. Nutzer bauen eine Beziehung zu den Produkten auf, die sie nutzen. Diese Beziehung muss gestaltet werden. Auch die Auswirkungen auf das Umfeld müssen hierbei beachtet werden. Alles mit dem Ziel ein möglichst positives Nutzererlebnis, ja sogar eine Nutzerbegeisterung zu erreichen.

  • Anwenderintegration in strategische Designprozesse

  • für KMUs und Großunternehmen

  • für komplexe Technologiegüter

  • Vom Sensor bis zur Komplettanlage

Prof. Frank Gärtner

Dipl.-Ing. Designer, Dipl.-Ing.(BA)

Design is not a profession but an attitude